Musée du Papier

Das Papiermuseum befindet sich am Ufer der Charente in den ehemaligen Papierfabriken von Lacroix, die 1972 zu den Papierfabriken Joseph-Bardou „Le Nil“ wurden.

Die Gebäude des Papiermuseums liegen am Fluss und bilden eine Brücke zwischen der Rue de Bordeaux und der Insel St. Cybard.

Die Dauerausstellung „Zusammenflüsse der Charente, vom Fluss bis zur Industrie, vom Papier bis zum Bild“ ist der reichen industriellen Vergangenheit von Angoumois gewidmet, die mit der Papierindustrie und verwandten Industrien verbunden ist. Im Obergeschoss präsentieren Wechselausstellungen die Vielfalt der Sammlungen und fördern zeitgenössische Künstler, die mit Papier arbeiten.

In den Räumen im Erdgeschoss von Charente erinnert die Zirkulation des Wassers an die Nutzung hydraulischer Energie. Wasserräder, Ventile und Kuriere sind Zeugnisse davon. Da herrscht eine ganz besondere Atmosphäre.

Fünf Themen gliedern den Kurs:
- Entdecken Sie den Fluss Charente und seine verschiedenen Funktionen;
- Die handwerkliche und industrielle Herstellung von Papier verstehen;
- Verstehen Sie die Geschichte der Stätte im Laufe der Jahrhunderte;
- Erkunden Sie das Tal des Bildes und seine Ausbildungsschulen;
- Reisen Sie durch die Zeit dank der Arbeit des Künstlers Daniel Mar als Hommage an die Arbeiterinnen der Papierfabriken am Nil.

Die Sammlungen des Museums werden regelmäßig durch Wechselausstellungen präsentiert. Sie bewahren die Erinnerung an Papier in all seinen Formen: Papiermuster, Verpackungen, Zigarettenpapier und Werbeplakate. Angereichert sind sie mit zeitgenössischen grafischen Arbeiten.

Zu Ihrer Verfügung, um das Museum zu entdecken:
- Kostenlose mobile Anwendung, die in den Geschäften heruntergeladen werden kann: "Visit Musée - Musée du papier".
- Interaktiver Familienbesuch: Rizlo und Édouard, zwei liebenswerte Charaktere, werden Sie durch die Dauerausstellung „Charente Confluences“ (kostenpflichtig) bei der Entdeckung der Papierherstellung begleiten.
- Schatzsuche „Vorsicht vor Camemberts“, eine Reise zur Entdeckung der Etiketten von Camemberts aus der Garnaud-Sammlung (kostenlos).
- Lustige Broschüren an der Rezeption erhältlich.

Kostenlos jeden 1. Sonntag im Monat

Besuche

  • Durchschnittliche Dauer des Gruppenbesuchs: 120 min
  • Gruppen von 8 bis 50 Personen sind willkommen.

Kunden

  • Besondere Familie mit Kindern
Mehr anzeigen

Individuelle Besuchsdienste

  • Ungeleitete Einzeltouren dauerhaft

Dienstleistungen für Gruppenbesuche

  • Dauerhaft ungeführte Gruppenführungen
  • Geführte Gruppenführungen auf Anfrage

Öffnungszeiten

Die 01 / 10 / 2023 31 in / 05 / 2024
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 13:45 bis 18:14 Uhr. Samstag und Sonntag von 17:30 bis XNUMX:XNUMX Uhr.
Außergewöhnliche Schließungen am 1. Januar, 1. Mai, 8. Mai, 1. November, 11. November und 25. Dezember.

Vom 01. Bis 06
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 13:45 bis 18:14 Uhr. Samstag und Sonntag von 18 bis XNUMX Uhr.

Vom 01. Bis 10
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 13:45 bis 18:14 Uhr. Samstag und Sonntag von 17:30 bis XNUMX:XNUMX Uhr.
Außergewöhnliche Schließungen an Feiertagen.

Preise

Tarif

Vollzahler

maximal 3,40 €

Reduzierter Eintritt

maximal 2,20 €

Der Eintritt ins Museum ist jeden 1. Sonntag im Monat frei.
Kostenlos: Kindergärten + Grundschulen; Kinder unter 18 Jahren außerhalb von Schulgruppen; Lehrer bereiten sich auf einen geplanten Besuch vor; Gruppenleiter und ihr Busfahrer; Kunststudenten; Menschen
behindert oder behindert und ihre Begleitperson; Empfänger von Mindestsozialleistungen; Veteranen, Kriegsopfer; Journalisten; Kulturschaffende; Vertreter der Stadt Angoulême;
Partner, die durch eine mit der Stadt unterzeichnete Vereinbarung autorisiert sind; Kostenloses Abonnement für Gönner oder Preis für Wettbewerb.

Einzelabonnement (Programmierung) 1 Besucher 31 €, ermäßigt 24 €
Einzelabonnement (Programmierung und Zugang zur Kunstbibliothek) 44 €, ermäßigt 35 €
Familienabonnement (Programmierung) Gruppe bis 5 Personen 42 € ermäßigt 35 €
Familienabonnement (Programmierung und Zugang zur Kunstbibliothek) 55 €. 46 € reduziert

Zahlung

  • überprüfen
  • Bank / Kreditkarte
  • Bargeld

Ausstattung

Ausstattung

  • Parken
  • Kostenlose Parkplätze
  • Parkplatz in der Nähe
Mehr anzeigen

Dienstleistungen

  • Shop
Mehr anzeigen

Aktivitäten vor Ort

  • Dauerausstellung
  • Ausstellungen
Mehr anzeigen

Zugänglichkeit

  • Marke Tourismus und Handicap - Schwerhörigkeit
  • Marke Tourismus und Handicap - geistige Behinderung
  • Marke Tourismus und Handicap - motorische Beeinträchtigung
  • Marke Tourismus und Handicap - Sehbehinderung

Angepasster Tourismus

  • Angepasste Dienste für Hörverlust
  • Angepasste Leistungen bei geistiger Beeinträchtigung
  • Rollstuhlgerecht mit Unterstützung
  • Aufzug nach Standards
  • WC + Haltegriff + Verkehrsraum
  • Magnetschnalle an der Rezeption erhältlich

Multimedia-Bereich

Vorschläge

Zu den Favoriten hinzufügen

Exposition Charente confluences

täglich

täglich